Rendezvous im Advent - Schloss Rochsburg

 

Ein musikalisch- literarisches Rendezvous im Advent

Ein Rendezvous mit dem Advent. Dazu hatte das Schloss Rochsburg am 3. Dezember eingeladen.

Kerstin Djoleff als Gastgeberin und Geschichtenerzählerin sowie ihre musikalischen Begleiter Gudrun Lange, Philipp Müller und Martin Mayer konnten um 16 Uhr über 100 Gäste begrüßen. Alles am und im Schloss war wieder weihnachtlich geschmückt und die ersten Schneeflocken stellten sich pünktlich ein.

Ein Rendezvous mit dem Advent- Kerstin Djoleff hatte wieder viele schöne und auch nachdenkliche Geschichten für das Publikum. Geschichten über den Advent, seit wann gibt es ihn überhaupt und über viele kleine und große Dinge in der Vorweihnachtszeit.

„Der Weihnachtsmann im Erzgebirge“, „Sind die Lichter angezündet“, „Deine Hand“, „Weiße Weihnacht“, …- schöne Lieder mit Gudrun, Philipp und Martin, die jeder immer wieder gern hört ließen es feierlich werden. Die Erzählungen und die Musik waren gut aufeinander abgestimmt und so verging die Zeit leider viel zu schnell.

Zwei Stunden, die Abstand zum Alltag zuließen aber auch einen Gedanken darüber zu verschwenden, der Advents- und Weihnachtszeit viel Besinnliches zu geben.

Dank an die fleißigen Schlossmitarbeiter, die in der Pause Glühwein und Tee ausgaben.

 

Copyright © All Rights Reserved