IL Volo-Live-Firenze-15.01.2016

Il Volo – Live in Firenze

 

Grande Amore – damit belegten Piero Barone, Ignazio Boschetto und Gianluca Ginoble für ihr Land Italien beim Eurovision Contest 2015 den dritten Platz.

Grande Concerto – zwei Worte sagen, was wir am 15. Januar 2016 im Nelson- Mandela- Forum in Firenze erleben durften.

Il Volo – seit 2009 singen die drei jungen Männer zusammen. Pop- Opernsänger, so nennt sie Wikipedia. Es trifft den Stil. Sie verstehen es perfekt Klassik und Pop so zu „mischen“, das ihre Stimmen jedes Lied zu einem Erlebnis machen. Manchmal ist es kaum zu glauben, was die Augen sehen und die Ohren hören.

Ein großes Orchester, dazu die Band und Il Volo ein Konzerterlebnis, das seinesgleichen sucht. Piero, Gianluca und Ignazio hatten sichtlich Spaß für ihr Publikum ihre Titel zu singen. Jeder zeigte auch in Solos seine großartige Stimme. Es fehlten natürlich nicht die derzeit erfolgreichen Titel ihrer aktuellen CD „L´amore si muove“.

Und zum grande Abschluss sangen sie logischerweise ihren Hit Grande Amore und das Publikum sang, wie bei vielen anderen Liedern, mit.

Die Bühne wurde fast gestürmt und die Fans verabschiedeten Il Volo aber auch das wunderbare Orchester und die Band mit Standing Ovation.

Ihre Konzerte sind oft ausverkauft. So auch in Firenze. Ihr einziges Deutschlandkonzert geben sie am 14. Juni in Frankfurt.

Für das Konzert in Firenze haben sich knapp 1100 Autokilometer gelohnt, und diese Stadt ist immer einen Besuch wert.

 

Anreise: 14.01.16

Abreise:17.01.16

Firenze

 

Copyright © All Rights Reserved