Alessandra Amoroso Roma IO Tour 21.03.2019


Alessandra Amoroso in Roma


Sie gehört zu den bekanntesten Popsängerinnen in Italien - Alessandra Amoroso.

Anlässlich ihrer seit 10 Jahren bestehenden Karriere geht sie 2019 wieder auf Tour.

2009 gewann Alessandra Amoroso die Castingshow Amici di Maria De Filippi. Seitdem kann die gebürtige Süditalienerin viele Erfolge für sich verbuchen: erfolgreiche Alben, 2014 den MTV Award für den Best Italian Act, erfolgreiche Tourneen durch ihr Heimatland mit ausverkauften Konzerten so unter anderem 2017 zwei Konzerte in der Arena di Verona.

In Rom gab sie am im März zwei Konzerte im Palazzo dello Sport, beide ausverkauft. Wir konnten vor gut vier Monaten gerade noch zwei Karten für das Konzert am 21. März erstehen. In 100 Minuten sang sie viele ihrer schon erfolgreichen Lieder ihrer neuen CD "10". Ihre vorangegangene CD "Vivere a colori" hielt sich beinahe zwei Jahre in den italienischen Hitlisten, brachte viele Hits hervor,  die natürlich von den Fans sehnlichst erwartet wurden. Auch bei diesem Konzert sangen die Fans die Liedtexte von Anfang bis Ende mit, tanzten an ihren Plätzen.

Die Lichteffekte waren etwas zu viel des Guten, es lenkte zum Teil auch von Alessandra Amoroso ab und dann und wann stand sie aber auch im dunklen.

Die Fangemeinde störte das wohl wenig und auch wir waren von ihrem Bühnenpower begeistert, dasselbe gilt auch für ihre Band.


Copyright ©  All Rights Reserved